Neue Leute kennenlernen – im Internet

Wer auf der Suche nach einem neuen Partner oder einer neue Partnerin ist, oder einfach nur neue Menschen kennen lernen möchte, der muss den ersten Schritt nicht mehr zwingend in einer Kneipe oder am Arbeitsplatz gehen. Das Internet bietet längst allerhand Möglichkeiten, eine Frau kennenlernen zu können, oder den neuen Traummann zu finden.

 

Chat Seiten, um neue Menschen und potentielle Partner kennen zu lernen, gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, dazu kommen noch die regulären Online Communities, die nicht nur zum Flirten da sind. Wer sich also erst einmal nicht in einer Singlebörse anmelden möchte, der kann bei Facebook und Co einfach mal die Freundeslisten der eigenen Freunde durchstöbern und nachsehen, ob ein interessantes Foto Grund genug ist, die betreffende Person kennenlernen zu wollen. Der Vorteil solcher Communities und auch von Online Partnerbörsen liegt darin, dass man anhand der Profile der Personen bereits vor dem Ansprechen abchecken kann, ob sich zum Beispiel die Interessen decken, ob die Person überhaupt Single ist, etc. Zudem liefern solche Profile auch Aufschluss über die Interessen und Hobbys und bieten somit einen Anknüpfungspunkt, um ein Gespräch zu eröffnen.

 

Wer im Internet jemanden kennen lernen möchte, der muss sich natürlich auch an die Verhaltensregeln halten. Auch wenn die Versuchung groß ist, sich selbst in der Anonymität des Internets als erfolgreichen Überflieger mit Adoniskörper zu präsentieren, sollte man natürlich bei der Wahrheit bleiben. Schließlich möchte man nicht nur online mit jemandem ins Gespräch kommen, sondern diese Person auch im realen Leben treffen – und man möchte beim ersten Date ja nicht für böse Überraschungen sorgen. Der richtige Zeitpunkt dieses ersten Treffens ist schwer zu benennen, jedenfalls sollte man nicht allzu lange damit warten, damit man nicht der Gefahr erliegt, die Person zu idealisieren und sich in ihre Cyberidentität zu verlieben. Wer jedoch zu früh um ein Date bittet, der erweckt schnell den Eindruck, dass er nur auf ein Abenteuer aus ist. „Maß halten“ sollte also immer die oberste Devise lauten.